Termine können Sie jetzt auch online buchen.

 

NEUE SPRECHZEITEN ab 1.Oktober 2022:

Mittwochs findet aus Personalmangel in Hollenstedt keine reguläre Sprechstunde mehr statt. Wir bitten Ihre Termine rechtzeitig auf die 4 verbliebenen Wochentage zu legen.

Ab Oktober 2022 werden in der Hamburger Praxis in Eppendorf ganztägig (bislang nur nachmittags) nach vorheriger telefonischer Vereinbarung Termine angeboten. Wir bitten besonders unsere Hamburger Patienten um bevorzugte Nutzung dieser zusätzlichen Sprechzeiten.

PERSONAL RECRUITING
Wir suchen ab sofort:

MFA in Vollzeit
MFA in Teilzeit
Auszubildende zur MFA

Bei Interesse bitten wir um um Kontaktaufnahme unter info@praxis-koerholz.de oder unter 04165-80536

CORONA-IMPFUNGEN

Der neue an Omikron angepasste Impfstoff von Biontec und Moderna ist vorrausichtlich ab 13.09.2022 in der Praxis verfügbar. Er wird ausschließlich als Booster/Auffrischimpfung genutzt.

NEU: Ebenfalls ab Mitte September ist der neue Totimpfstoff von VALNEVA da! Es handelt sich um einen ersten Totimpfstoff für die Grundimunisierung gegen das Corona Virus. Es ist kein Booster /Auffrisch-Impfstoff.

Wir impfen mit Comirnaty- (Biontech/Pfizer) und Moderna-Impfstoff.
Impftermine bekommen Sie jederzeit per Telefon oder per eMail unter info@praxis-koerholz.de

 

INFLUENZA/GRIPPE-IMPFUNG

Wichtig: Die INFLUENZA Saison steht vor der Tür! Ebenso der aktuelle Influenza Impfstoff 2022.

Die STIKO empfiehlt ausdrücklich auch die simultane, gleichzeitige Impfung von Influenza und Covid Booster Impfung!

Also sparen sie Zeit indem Sie sich simultan an einem Tag doppelt schützen!

 

 

 

 

 

 

IMPFUNG gegen GÜRTELROSE

Gürtelrose – auch Herpes Zoster genannt – ist eine unangenehme und oft langwierige Erkrakung. Es ist eine Infektionskrankheit mit Varizella-Zoster-Viren, die praktisch jeden befallen kann. Nun gibt es endliche einen Impfstoff gegen Herpes Zoster: Shingrix.

Empfohlen für alle erwachsenen Personen ab dem 50. Lebensjahr. Erforderlich ist eine erste Grundimmunisierung und eine Auffrischimpfung nach zwei bis sechs Monaten.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an der Anmeldung in der Praxis.